Wer bin ich?

Tanzarten

Räumlichkeiten

Team

Kontakt

Angebot

Tanzarten

Gesellschafts-/Paartanz

- Salsa

- Bachata - Cha Cha Cha - Discofox

- Hochzeitstanz

- Kizomba und Semba Paartanz

Kizomba und Semba Paartanz

Kizomba und Semba sind gefühlvolle, heute auch in Europa sehr beliebte Paartänze.

Eduardo Paim, Musiker und Erfinder der Kizomba-Musik, mischte Semba (Altmusik aus Angola) mit Zouk aus Antilhas. So wurde die Kizomba-Musik erfunden. Zu Beginn tanzten die Semba-Tänzer für sich alleine in einem Kreis.

 

Kizomba ist ein Wort aus der Bantusprache «Kimbundu», ein Dialekt aus Angola und bedeutet Feier.

Die Grundschritte und Figuren des Kizomba-Tanzes entsprechen den des Semba-Tanzes, nur tanzt man Kizomba langsamer und gefühlvoller. Wenn man  Kizomba richtig erlernen möchte, ist es sehr wichtig zuerst die  Grundschritte zu lernen. Danach kann und soll die Kreativität der Tänzerin und des Tänzers im Vordergrund stehen.

 

Zuerst tanzte ich über zwei Jahre lang intensiv New Style und habe mich dabei mit Urban Kiz (neue Form von Kizomba, aus Frankreich kommend) und deren Tanzakrobatik, sowie Zouk tiefgreifend auseinandergesetzt. Danach arbeitete ich ein Jahr lang intensiv mit Manuel Marta, welcher aus Angola stammt, zusammen. Ich nahm Privatstunden bei ihm. Durch Herrn Marta erlernte ich die Originalität und Geschichte, sowie die sauberen Tanzschritte des Kizomba und Semba. Ich lernte den Unterschied zwischen New Style und originalem Kizomba aus Angola zu erkennen. Durch diese genaue Schulung habe ich das originale angolanische Kizomba kennengelernt und mich entschieden diesen Tanz mit meiner Erfahrung an meine Schüler und Schülerinnen weiterzugeben.

 

Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen und bin froh, dass Herr Marta mich weiterhin unterstützen wird. Er wird mich vor allem in den fortgeschrittenen Kizomba und Semba Klassen assistieren.

 

Einzeltanz

- Zouk & Moderndance

- Kizomba & Undulationsbewegungen

- Bachata & Salsa Ladystyle

 

Ballett , Modern &

Ausdruckstanz

Ballett ist ein klassischer Tanz, welcher von Künstlerinnen und Künstlern, mit musikalischer Begleitung durch Musik, auf einer Bühne vorgestellt wird. Es ist eine Kunstform mit vorgegebenen Schritten, die durch den Geist ausgesprochen wird. Der Tanz selbst wird mit Gestik und Mimik zum Ausdruck gebracht.

 

Ausdruckstanz

Ausdruckstanz ist modern, künstlerisch und individuell. Jeder Tänzer drückt diesen Tanz in unterschiedlicher Weise durch seine Gefühle aus. Er ist eine Antwort auf das Ballett durch körpereigene Reflexe.

 

Ballett und Ausdruckstanz

Ballett zu tanzen,  ist in meinen Augen nicht nur die Technik nach strenger Schule zu erlernen, sondern dabei das innerste Ich ausdrücken zu können. Ziel ist es die Komplexität der Gefühle und der Bewegungen durch freie Mimik und Gestik zu interpretieren. Emotionen wie fröhlich, traurig, wütend, verletzt aber auch verliebt sein, kann man durch diesen Tanz zum Ausdruck bringen.

 

Auch wenn die Freude klar im Vordergrund stehen soll, gehört natürlich auch immer eine grosse Disziplin dazu. Mein Programm ist eine Mischung aus russischem, englischem und modernem Ballettunterricht. Der Tanz soll auf eine spielerische, theatralische und künstlerische Art erlebbar werden; dies ist für mich eine gute Kombination von Ausdruckstanz und Ballett.

Kreativer Kindertanz

Beim kreativen Kindertanz wird den Kindern durch Bewegung und Spiel verschiedene Bewegungsformen und Rhythmik mit viel Freude, Spass und Geduld beigebracht. Es wird mit verschiedenen Rhythmen und kinderfreundlicher Musik, sowie Perkussionsinstrumenten (Bsp. Triangel, Tambourin, Claves) unterrichtet.

 

Die Kinder lernen ihren eigenen Körper kennen und stärken so auch ihr Vertrauen in sich selbst. Durch die verschiedenen Bewegungsarten mit Musikbegleitung, werden die Kinder zu harmonischen und bewussten Bewegungen geführt. Sie erlernen einfache Schritte bis hin zu Choreografien.

 

Die Kinder stärken ihre Ausdruckskraft und Motorik. Auch an Koordination und Verbesserung der Körperhaltung wird mit verschiedenen Hilfsmaterialien wie Matten, Jonglierbällen, Chiffontüchern gearbeitet. Dies hilft den Kindern auch ihren Tastsinn und das Raumgefühl besser wahrzunehmen.

 

Ein selbstbewusstes Auftreten wird durch Improvisation und Kreativität bei jedem einzelnen Kind gefördert. Die tänzerische Früherziehung kann auch in der Erziehung (Disziplin, Pünktlichkeit und Ordnung) und im sozialen Bereich für das Kind förderlich sein.

Tanz für Mutter und Kind

Nicht jedes Kind ist mit 4 Jahren bereit von einem Tag auf den anderen in einer Gruppe von gleichaltrigen Kindern Zeit zu verbringen, ohne einen Elternteil dabei zu haben.

Der kreative Kindertanz für Mutter und Kind wird auf einer ähnlichen Basis wie der kreative Kindertanz gestaltet. Ängstliche Kinder erhalten hier die Möglichkeit sich durch Begleitung der Mutter in das Leben des Tanzes einzufinden. Wir arbeiten gemeinsam und fördern das Selbstbewusstsein und die innere Stärke des Kindes.

Gleichzeitig ermöglicht dieser Kurs den Müttern, eine für sie neuartige Verbindung zwischen sich und dem Kind zu erleben und in Form zu bleiben. Es besteht die Möglichkeit mit mir zusammen das Kind so vorzubereiten, dass es zu einem späteren Zeitpunkt selbständig am Tanzunterricht teilnehmen kann.

BEWEGUNG & SPORT

Floor Fitness & Barre Workout

Fitness auf den Ballettbarren und auf dem Boden

Fitness ist für unseren Körper ein wichtiges Wohlbefinden. «Floor Fitness & Barre Workout» ist ein modernes Ganzkörper-Workout für jedermann ob jung oder alt. Wir arbeiten mit Figuren und Bewegungen aus dem klassischen Ballett, jedoch in einer ganz einfachen und lockeren Art.

 

Während der Trainingsstunde arbeiten wir an den Balletbarren, am Boden auf Matten und verschiedenen Gymnastikelementen. Das Training ist intensiv und darf mit Anweisungen der Lehrperson, vom Schüler selbst gesteuert und aufgebaut werden. Dabei schaut dieser auf leichte und starke Muskelkraft, sowie auf langsame und schnelle Bewegungen. Hierzu braucht man keinerlei Tanz- oder Fitnessvorkenntnisse.

 

Durch dieses Training wird der Kreislauf und somit die Leistungsfähigkeit der körperlichen und geistigen Muskulatur besser in Form gebracht. Speziell arbeiten wir hier an deiner Körperhaltung, welche dir im Alltag

zu einem besseren Gang verhilft. Eine gute Haltung stärkt die selbstbewusste Ausstrahlung deines Körpers und Geistes. Gleichzeitig fördern wir mit Hilfe von Koordinationsübungen deine Konzentration.

 

Ein regelmässiges Training führt zu einer besseren Fitness des Körpers und somit zu mehr Lebensfreude.

Pilates & Body Fitness

Pilates

Pilates ist ein Muskeltraining, welches dem Körper inneren Wohlklang ermöglicht. Dank exakten, kontrollierten und angenehmen Bewegungen wird der Körper durch regelmässige Arbeit geformt. Begleitet durch Musik und Atmungsrhythmen findet man seine innere Ruhe. Es werden dabei Muskeln am ganzen Körper gekräftigt. Bauch- und Rückenmuskulatur stehen im Mittelpunkt. Beine und Gesäss dürfen jedoch nicht vergessen gehen. Ebenso wird auch auf die Nacken-, Schulter- und Armmuskulatur geachtet.

 

Bodyfitness

Durch die Ausdauerbewegungen bringt man den Kreislauf und somit die Leistungsfähigkeit der körperlichen und geistigen Muskulatur besser in Form. Dies schenkt uns Zufriedenheit, Freude und eine bessere Konzentrationsfähigkeit. Ein regelmässiges Training kann zu einer besseren Fitness des Körpers und somit zu mehr Lebensfreude führen.

 

Im Unterricht wird Pilates mit Bodyfitness im Einklang mit der Musik verbunden. Diese Kombination wird dich mit viel Abwechslung und Freude zu einem besseren Körperbewusstsein führen.

Manganaro Dance Arts Studios

Grundstrasse 4600 Olten | Telefon 079 102 34 91 | silvia.santonaro@manganaro.ch